Vergleich Tagesgeld Logo

Vergleich Tagesgeld

Festgeldkonto

Tagesgeldkonto

Tagesgeld-Festgeld

Tagesgeld Girokonto

Tagesgeld Zinsen

Impressum

Finden Sie auf Vergleich Tagesgeld die Top Zinsen

Wo gibt es die besten Zinsen für die Geldanlage?

beste Tagesgeldzinsen

Der Tagesgeld Vergleich bietet viele Vorteile. Aktuell sprechen die niedrige Inflationsrate für das Parken von Kapital auf einem Tagesgeldkonto. Tagesgeld ist eine sichere Geldanlage – kein Kursrisiko wie bei Renten oder Aktien und das Geld ist täglich verfügbar. Allerdings sollten Sie darauf achten, dass Ihr angelegtes Tagesgeld voll durch den Einlagensicherungsfonds geschützt ist (Tagesgeld Sicherheit). In unserem  Tagesgeld Vergleich finden Sie schnell die Top Angebote.

Für Tagesgeld bekommen Sie aktuell zwar weniger Zinsen wie für Festgeld mit 3 jähriger Laufzeit. Warum aber Geld länger festlegen, wenn durch die Finanzkrise das gesamte europäische Währungssystem auf der Kippe steht? Mit einer Anlage in Tagesgeld sind Sie flexibel und können zur Not kurzfristig auf Ihr Kapital zugreifen.

 

Der Tagesgeld Vergleich nur top Anbieter

 

Im Gegensatz zu Festgeld, gibt es auf Tagesgeld zwar keinen festen Zinssatz, aber große Zinsschwankungen kommen de facto nicht vor. Der Tagesgeld Zinssatz ist flexibel und wird, zeitlich verzögert, meist dem Leitzins der EZB angepasst.

Beste Zinsen gesucht? Wir analysieren für Sie die top Angebote in Form eines Tagesgeld Vergleichs und listen die Top Anbieter auf. Darüber hinaus finden Sie auf den folgenden Seiten aktuelle Informationen und wichtige Tipps zum Thema Tagesgeldkonto, wo gibt es die günstigsten Anbieter, wo müssen Sie aufpassen, weil Einschränkungen die Rendite verderben?

 

Vergleich Tagesgeld VerbrauchertipsTipps zum Vergleich von Tagesgeld

Die höchsten Tagesgeldzinsen

  • Vorlkswagen Bank  1,40%
  • Cortal Consors 1,20% (1 Jahr Zinsgarantie)
  • 1822direkt 1,30%
  • MoneYou (Großbank Ambro) 1,20%

Geldanlage Tagesgeld in der Finanzkrise

Gründe, warum es sich gerade jetzt lohnt, sein Geld in Tagesgeld anzulegen.

Die weltweite Finanzkrise spitz sich offenbar immer weiter zu. Die einzelnen Staaten insbesondere auch Deutschland und Organisationen wie der Internationale Währungsfonds (IWF), müssen immer höhere Summen als dringende Feuerwehrmaßnahme einsetzen, um eine Kernschmelze der Finanzmärkte zu verhindern.

Der normale Sparer und Kleinanleger hat nur wenige Möglichkeiten um sein Kapital breit zu streuen. Eine Strategie ist das Geld als „Kasse“ zu halten. Tagesgeld ist dafür gut geeignet. Zumindest wenn die Bank den verschiedenen deutschen oder europäischen Sicherungsfonds angehört. Trotzdem ist es in diesen turbulenten Zeiten darüber hinaus sinnvoll, darauf zu achten, im Notfall schnell an das Geld auf dem Tagesgeldkonto gelangen zu können. Deshalb ist die Geldanlage auf einem Festgeldkonto  nur etwas für Verbraucher, die festes Vertrauen in die zukünftige Finanzsituation haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Tagesgeld online Vergleich gibt Ihnen einen aktuellen Überblick und listet die besten und sichersten Tagesgeld Angebote. Wir haben für Sie besonders die Angebote mit gebührenfreier Kontoeröffnung und Kontoführung berücksichtigt. Sie können hier über einen Klick auf das Werbelogo sofort Ihr kostenloses Girokonto online beantragen.

In unserem Tagesgeldvergleich sind nur Anbieter berücksichtigt, die dem deutschen Einlagensicherungsfonds angehören und keine weiteren Einschränkungen, wie Laufzeitbegrenzung, Mindestanlagebetrag etc. verlangen.

Leider ist auch für 2012 der Trend zu höheren Zinsen noch nicht erkennbar. Weitere Banken reduzieren sogar noch die Zinssätze. Im Tagesgeld Vergleich gibt es keine 3 mehr vor dem Komma. 2% auf Tagesgeld Einlagen sind aktuell eher die Seltenheit.

 

Tagesgeld Sicherheit

Sicherheit von Tagesgeld: Einlagensicherungsfonds und Co

Absolute Sicherheit ist eine Illusion. Dies trifft ganz besonders für den Finanzbereich zu. Trotzdem ist es sinnvoll, nur solchen Banken das eigene Geld anzuvertrauen, die den bestehenden Sicherheitseinrichtungen angehören bzw. Mitglied in dem einen oder anderen Einlagensicherungsfonds sind.
Insbesondere bei deutlich höheren Tagesgeldzins Angeboten, als die der Markt bietet und die häufig von ausländischen Banken oder deren Tochterunternehmen  stammen sollte vor einer Kontoeröffnung genau recherchiert werden.

Weiterführende Informationen

Deutscher Bankenverband Einlagensicherung  

Bundesfinanzministerium Tagesgeld  

 

Tagesgeldkonto eröffnen

Die Kontoeröffnung für ein Tagesgeldkonto ist einfach und kann online erfolgen. Die Banken halten auf ihren Webseiten die entsprechenden Formulare bereit. Nachdem der Antrag ordnungsgemäß, also alle Angaben wahrheitsgemäß und vollständig ausgefüllt sind, einfach ausdrucken und unterschreiben.

Postident

 

Aufgrund des Geldwäschegesetzes müssen Sie dann lediglich noch mit Ihrem Personalausweis und dem Antrag sowie einem Coupon für das PostIdent Verfahren zur Post und dort Ihre Identität bescheinigen lassen. Die Post sendet die Unterlagen zur ausgewählten Bank.

 

 

Tagesgeld Verbraucherschutz

Verbraucherschutz

An dieser Stelle möchten wir Ihnen regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Tagesgeld und Verbraucherschutz bereitstellen.

Denn auch bei diesem Finanzprodukt schaffen es einige Banken immer wieder, ein Tagesgeldkonto mit diversen anderen Finanzprodukten zu kombinieren, wobei vordergründig in der Werbung mit besten Zinsen für ein Tagesgeldkonto geworben wird.

Ein Beispiel dafür ist die Targobank. Das Tagesgeldkonto beinhaltet ein Girokonto, das nur kostenlos in der Führung bleibt, wenn monatlich mindestens 600 € eingehen, oder mindestens 2500 € dauerhaft auf dem Konto verbleiben.

 

 

Vergleich Tagesgeld News

04.03.2014 Im Tagesgeldrechner ist das Angebot mit den höchsten Zinsen jetzt 1,40%, Anfang Januar 2014 waren es noch 1,5%

07.11.2013 2% auf Tagesgeld könnte auch in 2014 ein Sparer Traum bleiben

12.10.2013 Die EZB bekräftigt in ihrem Monatsbericht von September, die Zinsen langfristig niedrig zu halten. Damit haben Zinssätze 2014 bei den Geldmarktzinsen nur geringfügiges Aufwärtspotenzial.

18.07.2013 Aufgrund der EZB Niedrigzinspolitik ist in den nächsten Monaten mit keiner Zunahme bei den Tagesgeldzinsen zu erwarten.

18.04.2012 VTB senkt die Tagesgeld Zinsen: Die VTB Direktbank senkt die Tagesgeldzinsen von 2,7% auf 2,5%.

17.04.2012 MoneYou senkt die Tagesgeld Zinsen: Der bisherige top Anbieter senkt die Zinsen auf Tagesgeld geringfügig von 2,75% auf 2,65%.

05.04.2012 MoneYou wird Spitzenreiter: Das MoneYou Tagesgeld wurde von der Stiftung Warentest im April 2012 im Finanztest (04/2012) als  Spitzenreiter beim Tagesgeld Angebot ermittelt.

23.12.2011 Chancen auf steigende Tagesgeld Zinsen in 2012: Von den grundlegende Änderungen im EU Recht bei der Eigenkapitalisierung der Banken (Basel III) und der Versicherer (Solvency II) könnten die Verbraucher profitieren. Da das Geld im Interbankenverkehr knapper wird, könnten die Zinsen für Einlagen auf Tagesgeldkonten steigen.

19.12.2011 1822direkt Zinserhöhung: Die 1822direkt erhöht für Neukunden die Tagesgeld Zinsen auf 2,55% für einen Maximalbetrag bis 25.000 €. Höhere Beträge bis 250.000 € werden weiterhin mit 2,25% verzinst.

8.12.2011 Leitzinserhöhung von EZB: Die EZB hat heute, den , überraschend die Leitzinsen auf 1% gesenkt. Für Tagesgeld bleibt abzuwarten, ob die Banken daraufhin ebenfalls die Tagesgeld Zinsen senken werden. Vermutlich werden die Sparer insbesondere die Kleinanleger die Zeche bezahlen.

 

Pressemitteilungen

Presse Info Dezember

Tagesgeld Trends für 2012

 

Tags: Vergleich Tagesgeld, Tagesgeldkonto, Tagesgeld Zinsen

 

Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Copyright 2008 ©     Vergleich Tagesgeld